Sonographie | Ultraschall | Dopplerkurs | Grundkurs

Dopplerkurs - Grundkurs

 

Nach ISOUG Guidelines, DEGUM zertifiziert und KBV-Richtlinien-konform.

Mit praktischen Übungen und Videotraining.

KURSSKRIPTEN + HANDOUTS, Sono-App (iPhone, Android).

Teilnehmergebühr

550,00 

Auswahl zurücksetzen

Tag 1 

09.00-09.45 Uhr Geburtshilfliche Dopplersonographie in der Praxis

09.45-10.30 Uhr Physikalische Grundlagen der Dopplersonographie

10.30-10.45 Uhr Kaffeepause

10.45-11.30 Uhr Praktische Übungen am Patienten

11.30-12.15 Uhr Praktische Übungen am Patienten

12.15-13.00 Uhr Mittagspause

13.00-13.00 Uhr Praktische Übungen am Patienten

13.45-14.30 Uhr Praktische Übungen am Patienten

14.30-14.45 Uhr Kaffeepause

14.45-15.30 Uhr Live-Schall

15.30-16.15 Uhr Videotraining pathologischer Fälle

 

 

Tag 2

09.00-09.45 Uhr Dopplersonographie bei Gemini

09.45-10.30 Uhr Screening/Prävention von Schwangerschaftskompl.

10.30-10.45 Uhr Kaffeepause

10.45-11.30 Uhr Art./ven. Doppler der Schwangeren/nicht Schwangeren

11.30-12.15 Uhr Dopplersonographie: Aa. uterinae und fetale Überwachung

12.15-13.00 Uhr Mittagspause

13.00-13.45 Uhr Feto-plazentarer Kreislauf im 1., 2. und 3. Trimenon

13.45-14.30 Uhr Das kleine Kind und die Dopplersonographie

14.30-14.45 Uhr Kaffeepause

14.45-15.30 Uhr Dopplersonographie der singulären Nabelschnurarterie

15.30-16.15 Uhr Videotraining pathologischer Fälle

 

Tag 3

09.00-09.45 Uhr Indikationen der Dopplersonographie

09.45-10.30 Uhr B-Mode  und Dopplersonographie bei Mamma-Tumoren

10.30-10.45 Uhr Kaffeepause

10.45-11.30 Uhr B-Mode und Dopplersonographie bei Mamma-Tumoren

11.30-12.15 Uhr Screening/Prävention von Schwangerschaftskomplikationen

12.15-13.00 Uhr Mittagspause

13.00-13.45 Uhr Interessante Kasuistiken aus der Praxis/Klinik

13.45-14.30 Uhr Videotraining pathologischer Fälle

14.30-14.45 Uhr Kaffeepause

14.45-15.30 Uhr Videotraining pathologischer Fälle

15.30-16.15 Uhr Videotraining pathologischer Fälle

 

Sie können uns zum Kurs gern die zur Zertifizierung geforderten Ultraschallbilder vorlegen. 

Dies ist aber keine Voraussetzung zur Absolvierung und Zertifizierung des Kurses.

Die Ultraschallbilder können auch noch nach Abschluss der Kursreihe komplettiert werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (13 votes, average: 3,77 out of 5)

Loading...